Für das Modul „Seminar Informatik“ wurde eine Demo erstellt um die Vorteile einer interaktiven dreidimensionalen Architektur zu zeigen. Mit Unity ist dafür eine einfache Umgebung erschaffen worden in der ein Gebäude aus einem Modellierungsprogramm (SketchUp) integriert wurde.

(Die Demo ist sehr speicherintensiv. Deshalb kommt es eventuell zu längeren Ladezeiten. Ca. 500Mb)
Link zur Demo: http://seminar.nerd-labor.de/

Kategorien: Studium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.